Du kannst nach Designern, Farben, Styles etc suchen, z.B.:
  • "schwarze clutch"
  • "michael kors shopper"
  • "umhängetasche"
  • ...
Kategorien:
Produkte:
alle Artikel anzeigen

Boots & Stiefeletten

Alle sales

BOOTS UND STIEFELETTEN: ENTDECKE WARME FELLSTIEFEL, LÄSSIGE ANKLEBOOTS, SCHNÜRSTIEFEL, HIPPE BOOTIES UND MEHR

Galten Stiefel lange Zeit als Nutzschuhwerk, das lediglich von Männern in entsprechenden Berufen getragen wurde, änderte sich diese Auffassung spätestens im frühen 20. Jahrhundert mit den ersten Damenstiefeln, die als modisches Statement getragen wurden. Diese neue Verwendung des Stiefels kennzeichnete den Wandel in der Fashionwelt, die das Accessoire von da an erfahren sollte. Zu internationaler Anerkennung als High-Fashion-Item führten in den 70er-Jahren schließlich die ersten Stiefel-Designs von französischen Modehäusern mit großem Einfluss, darunter Balenciaga und Yves Saint Laurent, die den zuvor lediglich wadenhohen Boot zum provokanten Overknee-Stiefel weiterentwickelten. Bis heute haben sich Boots und Stiefeletten in ihren verschiedenen Varianten in der Modeszene etabliert und sind aus den Kollektionen der Topdesigner, wie Bottega Veneta oder Steve Madden ebenso wenig mehr wegzudenken wie aus den Kleiderschränken der Streetstyle-Stars.

BOOTS, BOOTIES, STIEFEL, STIEFELETTEN: WAS IST EIGENTLICH DER UNTERSCHIED?

Häufig werden die Begriffe Boots und Booties ebenso wie Stiefel und Stiefeletten synonym verwendet – tatsächlich gibt es aber einen kleinen, feinen Unterschied: Während Boots oder Stiefel eine etwas höhere Schafthöhe haben, wie zum Beispiel bei Snowboots oder vielen Schnürstiefeln, geht der Schaft bei Booties und Stiefeletten nur bis zum Knöchel. Zudem sind die meist etwas eleganter und haben häufig einen höheren Absatz. Aber natürlich ist die Unterscheidung nicht so streng zu sehen – die Übergänge sind da fließend, denn mittlerweile gibt es Over-Knee-Stiefel, Ankleboots, Chelsea Boots und viele mehr! Deinem Fashionherz wird also kein Stiefeltraum verwehrt. Ob nun Stiefel oder doch die schicke Designerstiefeletten – beides lässt sich super zu vielen Outfits kombinieren. Immer wieder geraden angesagte Designerstiefel – und Stiefeletten in den Mittelpunkt von Modetrends, denn ob zum verspielten Sommerkleid oder doch zur klassischen Jeans: Mit Boots und Stiefeletten ist Dir immer ein trendiger Look gesichert.

STIEFEL & BOOTS FÜR JEDEN ANLASS: SIE MACHEN JEDES OUTFIT ZUM HINGUCKER

Von trendigen Dauerbrennern wie den Susannah Ankleboots von Chloé, Nubikk Fae Boots oder den Lammfell Boots von UGG: Dass Stiefel ein absolutes It-Item sind, beweist die große Nachfrage nach angesagten Modellen, die stets mit neuen Farben und Materialien überzeugen. Dabei dienen Boots nicht mehr nur als stylishe Schuhwahl für den Winter: Das ganze Jahr über gehören angesagte Designer-Booties und Stiefeletten zu den Favoriten unter Fashionistas wie Alexa Chung, Gigi Hadid und Caro Daur. Die It-Girls beweisen echtes Stilgefühl und kombinieren die ausgefallenen, eleganten und teilweise nietenbesetzten Stiefel mit femininer Garderobe und kreieren somit unkonventionelle Looks. Hast Du noch Fragen zu unseren Designer Boots oder Booties? Dann steht Dir unser Kundenservice unter der 0800 240 44 30 gerne zur Verfügung.

WELCHES OUTFIT PASST ZU BOOTS?

Boots kannst Du mit Denim und lässigem Parka oder als gekonnten Stilbruch zum feinen Designer-Trenchcoat tragen. Auch zum Kleid und Rock passen schicke Stiefeletten oder lässige Booties hervorragend. Mit Stiefeln kannst Du ein Outfit besonders elegant wirken lassen oder Deinen Style gezielt akzentuieren – Deiner Styling-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Setze ein stylishes Statement und shoppe dich glücklich bei fashionette. Hier findest du garantiert die Trendstiefel ganz nach Deinem Mode-Gusto!