Du kannst nach Designern, Farben, Styles etc suchen, z.B.:
  • "schwarze clutch"
  • "michael kors shopper"
  • "umhängetasche"
  • ...
Kategorien:
Produkte:
alle Artikel anzeigen

fashionette verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du weiter auf unseren Seiten surfst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Schliessen

Französische Designer Taschen

The french way of dressing: Chloé, Saint Laurent & Co. sind die Meister ihrer Klasse mit unverkennbar einzigartiger Stil-Note und Gefühl für Kreationen der Spitzenklasse.
Alle Taschen

Bonjour Paris – das sind die besten französischen Designer

Französische Designer gelten als die ultimativen Meister und Magier der Mode. Mit aufsehenerregenden Kreationen von elegant und klassisch bis hin zu modern und edgy sind sie Wegbereiter für neue Trends sowie Inspirationsquelle unzähliger Streetstyles zugleich. Designer wie Givenchy, Saint Laurent oder Longchamp sind nur einige der namhaften Labels, die mit herausragender Haute Couture bereits mehrere Jahrzehnte für diese ganz besondere Lebensart und die Kunst zu Leben stehen: Stolz, manchmal leicht arrogant oder gar hochnäsig, dafür genauso charmant, elegant und amüsant – und das mit Stil.

Ebenso anziehend wie Paris und seine Mode, sind in gleichem Maße Taschen aus Frankreich: Nicht nur die ausgewählten Materialien, sondern vielmehr die filigran gestalteten Details sowie traditionelle Handarbeit sprricht für hohe Qualität und die Modelle selbst. Verfeinert mit einer Prise „Frankreich“, geprägt aus luxuriös, romantischen Stil-Elementen und schlichtem Sexappeal, erhält jedes Accessoires – et voilà - sein sprichwörtliches „Accent“.

Kleine und große Meisterwerke aus Paris - Taschen für das Joie de Vivre

Während viele französischen Taschendesigner ihre Vorzüge bieten, gibt es Designhäuser, die besonders hervorstechen.

Die Marke Chloé – gegründet von, der in Ägypten geborenen Gaby Aghion: Sticht mit weichen, romantischen und sehr weiblichen Formen hervor. Die Kreationen des Hauses stehen für Leichtig- und Unabhängigkeit, weshalb sich viele Frauen mit Chloé identifizieren können. Gleichzeitig gestattet Chloé die Freiheit verschiedene Stil-Richtungen zu kombinieren und diktiert die Mode nicht.

Im Gegensatz dazu steht das Couture Hause Céline, welches in der Mode sowie bei Handtaschen Kollektionen, auf eher strenge, steife und moderne Schnitte geht. Im Kontrast dazu scheuen die Kreativen des Hauses nicht vor dominanten Farben wie einem kräftigem Senfgelb oder plakativem Lila. Leicht provokant und immer direkt, passen Taschen von Céline zu ihresgleichen – Frauen mit Power.

Last but not least: Ein Künstler. Ein Magier. Der Meister der Schuhe: Designer Christian Louboutin, dessen Markenzeichen die roten Sohlen und inzwischen ebenso die scharfen Nieten sind. Ihm Bedarf es nur wenige Worte um seine Anziehungskraft zu erklären… Eins noch: Die markante Farbe versteckt sich selbstverständlich auch in den Taschen-Kreationen des Franzosen.

Service & Sicherheit