Du kannst nach Designern, Farben, Styles etc suchen, z.B.:
  • "schwarze clutch"
  • "michael kors shopper"
  • "umhängetasche"
  • ...
Kategorien:
Produkte:
alle Artikel anzeigen

fashionette verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du weiter auf unseren Seiten surfst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Schliessen

X

Datenschutz

~

Inhaltsverzeichnis

  1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten
  2. Deine Rechte
  3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
  4. Weitere Funktionen und Angebote unserer Website
  5. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Deiner Daten
  6. Nutzung unseres Webshops
  7. Einwilligung in die Zusendung von Werbung: fashionette News, Warenkorberinnerungen und Geburtstagsmailings
  8. Analyse & Tracking
  9. Individuelle Personalisierung & Werbung für Dich
  10. Einbindung von Social Media Plugins
  11. Einbindung des Trusted Shops Trustbadge
~

Datenschutzerklärung (nachfolgend "Datenschutzerklärung") der fashionette GmbH

  1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

    1. Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Diese Datenschutzerklärung (zusammen mit unseren Shop-AGB) legt die Grundlage fest, nach denen sämtliche personenbezogene Daten, die wir von Dir erheben oder die Du uns zur Verfügung stellst, von uns verarbeitet werden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Dich persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.
    2. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Fashionette GmbH, Grafenberger Allee 295, 40237 Düsseldorf; service@fashionette.de (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst Du unter info@schlutius-privacy.de oder der Postadresse: Dr. Volker Wodianka, LL.M. c/o SCHLUTIUS Data Privacy & Compliance GmbH, Ferdinandstraße 3, 20095 Hamburg. Bei Deiner Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Dir mitgeteilten Daten (Deine E-Mail-Adresse, ggf. Dein Name und Deine Telefonnummer) von uns gespeichert, um Deine Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
    3. Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Deine Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Dich untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.
  2. Deine Rechte

    1. Werden Deine personenbezogenen Daten verarbeitet, so bist Du Betroffener im Sinne der DS-GVO. Es stehen Dir folgende Rechte gegenüber uns als der Verantwortlichen zu:
      –Recht auf Auskunft,
      –Recht auf Berichtigung oder Löschung,
      –Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
      –Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
      –Recht auf Datenübertragbarkeit.
      Du hast zudem das Recht, Dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
    2. Auskünfte oder Erläuterungen zum Datenschutz erteilt unser Datenschutzbeauftragter (Kontaktdaten siehe oben). Schicke uns eine E-Mail an unsere E-Mailadresse service@fashionette.de oder einen Brief an unsere Adresse Fashionette GmbH, Grafenberger Allee 295, 40237 Düsseldorf mit einer entsprechenden Erklärung, wenn Du Deine Widerspruchs- oder Widerrufsrechte nach der DS-GVO ausüben möchtest.
  3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

    1. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Du Dich nicht registrierst oder uns anderweitig Informationen übermittelst, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Dein Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Du unsere Website betrachten möchtest, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Dir unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DS-GVO):
      –IP-Adresse
      –Datum und Uhrzeit der Anfrage
      –Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
      –Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
      –Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
      –jeweils übertragene Datenmenge
      –Website, von der die Anforderung kommt
      –Browser
      –Betriebssystem und dessen Oberfläche
      –Sprache und Version der Browsersoftware.
    2. Die Daten werden gelöscht, sobald diese für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Du hast folglich insoweit keine Widerspruchsmöglichkeit.
    3. Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Deiner Nutzung unserer Website Cookies auf Deinem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deiner Festplatte dem von Dir verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Deinen Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
    4. Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
      - Transiente Cookies (dazu a)
      - Persistente Cookies (dazu b)
      1. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Du den Browser schließt. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Deines Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Dein Rechner wiedererkannt werden, wenn Du auf unsere Website zurückkehrst. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Du Dich ausloggst oder den Browser schließt.
      2. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Du kannst die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Deines Browsers jederzeit löschen.
      3. Du kannst Deine Browser-Einstellung entsprechend Deinen Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Dich darauf hin, dass Du eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen kannst.
      4. Wir verwenden Cookies, um Deinen Browser wiederzuerkennen, so dass wir Deine Bewegungen auf unserer Website nachvollziehen und den Erfolg bestimmter Marketing- Maßnahmen erfassen und messen können. Diese Informationen nutzen wir, um unsere Website und unsere E-Mail-Kampagnen zu verbessern, insbesondere indem wir unsere Informationen und Angebote an die individuellen Interessen und Bedürfnisse der Nutzer anpassen. Die Cookies und die in ihnen gespeicherten Identifikationsnummern werden nicht mit Deinem Namen, Deiner Anschrift oder anderen persönlich identifizierbaren Informationen zusammengeführt, es sei denn, dass Du uns ausdrücklich erlaubt hast, dass wir Dir speziell auf Deine Interessen ausgerichtete Informationen zusenden dürfen. Du kannst der oben beschriebenen Cookie-basierten Erhebung und Auswertung von Online-Daten widersprechen indem Du in Deinem Browser einstellst, dass dieser keine Cookies akzeptiert. In diesem Fall kannst Du unsere Website weiterhin nutzen, aber der Zugang zu einigen Teilen der Seite kann technisch eingeschränkt sein (siehe § 3, Nr. 4 c.). Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 S.1 lit. a und f DS-GVO.
      5. Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Deinen Browser erfasst, sondern durch Dein Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Deinem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Du keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschst, musst Du ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox ( https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects kannst Du verhindern, indem Du in Deinem Browser den privaten Modus einsetzt. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Deine Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.
  4. Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

    1. Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Du bei Interesse nutzen kannst. Dazu musst Du in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.
    2. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Deiner Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.
    3. Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Dich über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.
  5. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Deiner Daten

    1. Falls Du eine Einwilligung zur Verarbeitung Deiner Daten erteilt hast, kannst Du diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten, nachdem Du ihn gegenüber uns ausgesprochen hast.
    2. Soweit wir die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung stützen, kannst Du Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Dir erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Deine personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Deines begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Dir unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.
    3. Selbstverständlich kannst Du der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Deinen Werbewiderspruch kannst Du uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: Fashionette GmbH, Grafenberger Allee 295, 40237 Düsseldorf; datenschutz@fashionette.de.
  6. Nutzung unseres Webshops

    1. Wenn Du in unserem Webshop bestellen möchtest, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Du Deine persönlichen Daten angibst, die wir für die Abwicklung Deiner Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Dir angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Deiner Bestellung. Dazu können wir Deine Zahlungsdaten an unsere Hausbank weitergeben. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.
    2. Du kannst freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Deine Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Accounts werden die von Dir angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Folgende Informationen sind in Deinem Kundenkonto gespeichert: Persönliche Daten (Anrede, Vorname, Nachname, Geburtsdatum), Adressdaten (Liefer-und Rechnungsadresse Deiner Bestellungen aus den letzten 13 Monate), Bestell-und Zahlarten der letzten 13 Monate sowie den aktuellen Bestellstatus Deiner Bestellungen.
    3. Soweit wir Deine E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit einer Bestellung im Shop von Dir erhalten haben, werden wir diese für die Zusendung von Servicemails, wie Bestell-und Versandbestätigung nutzen. Zusätzlich können die von Dir angegebenen Daten zur Direktwerbung genutzt werden, um Dich über eigene, ähnliche Waren oder Dienstleistungen zu informieren, es sei denn, Du hast dieser Verwendung widersprochen. Natürlich weisen wir bei Erhebung der E-Mail-Adresse und bei jeder Verwendung klar und deutlich darauf hin, dass Du ein solches Widerrufsrecht besitzt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung Deiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Du den Link >Abmelden < am Ende eines Empfehlungsschreibens anklickst oder eine E-Mail an service@fashionette.de sendest. Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DS-GVO.
    4. Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Deine Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern.
    5. Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Deine persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per TLS-Technik verschlüsselt.
    6. Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Deiner schutzwürdigen Interessen führen wir gemä&slig; Art. 22 Abs. 2 lit. a DSGVO, Art. 6 Abs. 1 a und Art. 13 DSGVO eine automatisierte Risikoprüfung und Aussteuerung der für Dich verfügbaren Zahlarten sowie ggf. auch eine notwendige Bonitätsprüfung gemeinsam mit unseren Partnern durch. Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematische-statistischer Verfahren bei einer Auskunftei ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten Personendaten an eine Auskunftei und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisse.
      Zu diesem Zweck übermitteln wir Deine Daten (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Email-Adresse, Liefer- & Rechnungsanschrift, Warenkorbdaten, ggf. gewählte Services) an die Firmen Arvato Payment Solutions GmbH an der Gütersloher Str. 123 in 33415 Verl und RatePAY GmbH an der Franklinstraße 28-29 in 10587 Berlin. Angemessene Maßnahmen zur Wahrung Deiner Rechte, Freiheiten und berechtigten Interessen werden hierbei berücksichtigt. Du hast die Möglichkeit, mittels Kontaktaufnahme an unten beschriebene Kontaktmöglichkeit Deinen Standpunkt darzulegen und die Entscheidung anzufechten. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Deine für diesen Zweck verarbeiteten Daten gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich in dieser Erklärung informieren.
      Die Arvato Payment Solutions GmbH leitet Deinen Kontaktdaten über die informa solutions GmbH, Rheinstraße 99, 76532, als Auftragsdatenverarbeiter für die Bonitätsprüfung an die infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstr. 99, 76532 Baden-Baden („ICD“) zur Prüfung weiter. Die ICD erstellt u.a. unter Einbeziehung von Adressdaten und Zahlungserfahrungen aus der Vergangenheit auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren (insbes. Verfahren der logistischen Regression und Vergleiche mit Personengruppen, die in der Vergangenheit ein ähnliches Zahlungsverhalten aufweisen) eine Prognose insbesondere über Zahlungswahrscheinlichkeiten (Score) und stellt uns diesen Score zur Verfügung. Unter Berücksichtigung der Angaben zu den von Dir bestellten Waren/ Dienstleistungen, des von ICD bereitgestellten Score, Deinen Kontaktdaten (Name, Adresse und ggf. Geburtsdatum und Email-Adresse) und den ggf. bei der Arvato Payment Solutions GmbH vorliegenden bisherigen Zahlverhaltensdaten/historischen Informationen erfolgt eine ausgewogene Entscheidung darüber, ob wir Dir auch eine risikobehaftete Zahlarten, wie Offene Rechnung oder Ratenkauf, anbieten können. Detailliertere Informationen zur ICD und zu uns (Arvato Payment Solutions) i.S.d. Art. 14 Europäische Datenschutzgrundverordnung („EU DSGVO“) “), d.h. Informationen zum Geschäftszweck, zu Zwecken der Datenspeicherung, zu den Datenempfängern, zum Selbstauskunftsrecht, zum Anspruch auf Löschung oder Berichtigung etc. findest Du unter folgendem Link: https://finance.arvato.com/icdinfoblatt
      Darüber hinaus erhältst Du unter folgendem Link weitere Informationen bezüglich der Datenschutzerklärung der Arvato Payment Solutions GmbH: https://documents.myafterpay.com/tnp/privacy-statement/de_de/.
      Es gelten auch die zusätzlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzhinweis der RatePAY GmbH: https://www.ratepay.com/zgb-dse/
      Bei der Angabe Deiner Bankverbindungsdaten zu Bezahlzwecken führen wir ebenfalls einen Abgleich dieser Daten mit dem Rücklastschriften-Präventions-Pool (RPP) der ICD ab. Diese fungiert als Sperrdatei, falls Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung der angegebenen Bankverbindungsdaten auftreten. Der Abgleich findet nur mit der Kontonummer und der Bankleitzahl statt, nicht aber mit weiteren Angaben zur Person.
      Alternativ führen wir ggf. automatisch eine Adress- und/oder Bonitätsprüfung bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden durch. Sofern eine Prüfung bei der SCHUFA Holding AG durchgeführt wird, gilt folgender SCHUFA-Hinweis. Anbei findest Du auch ein entsprechendes SCHUFA-Informationsblatt.
      Wenn Du Auskunft zu den in diesem Abschnitt genannten Unternehmen wünscht und insbesondere über die von Dir dort gespeicherten personenbezogenen Daten, wende Dich bitte direkt an diese Unternehmen. Wir erhalten im Rahmen der Bonitätsprüfung nur die IBAN und BIC, aber keine detaillierten Informationen zu Deiner Person.
      Der Übermittlung Deiner Daten an die in diesem Abschnitt genannten Unternehmen kannst Du jederzeit widersprechen. Hierzu genügt ebenfalls eine E-Mail an datenschutz@fashionette.de. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Dir in diesem Fall u.U. nur noch die Zahlung per Vorkasse zur Verfügung steht. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
    7. Zur Sicherstellung des hohen Qualitätsanspruchs, den wir an die Sicherheit und den Schutz unseres Webshops haben, verwenden wir Technologien der Firma infoscore Tracking Solutions GmbH, Zollhof 11-15, 40211 Düsseldorf, die Daten der von Dir beim Besuch unserer Websites benutzten Endgeräte zu Zwecken der Missbrauchsverhinderung sammelt, speichert und nutzt.
    8. Deine Daten werden zur Vertragsabwicklung (z.B. der der erworbene Kaufgegenstand, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Lieferanschrift, Bezahlweise und Bankdaten) von uns an die Firmen Arvato Payment Solutions GmbH an der Gütersloher Str. 123 in 33415 Verl und RatePAY GmbH an der Franklinstraße 28-29 in 10587 Berlin., zu Zwecken der Missbrauchsverhinderung und -erkennung übermittelt. Angemessene Maßnahmen zur Wahrung Deiner Rechte, Freiheiten und berechtigten Interessen werden hierbei berücksichtigt. Du hast die Möglichkeit, mittels Kontaktaufnahme an unten beschriebene Kontaktmöglichkeit Deinen Standpunkt darzulegen und die Entscheidung anzufechten. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Deine für diesen Zweck verarbeiteten Daten gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich in dieser Erklärung informieren.
      Diese Daten werden zusammen mit einem Cookie (hierzu unter § 3) und/oder einer Besucher-ID, die jeweils Daten Deiner beim Besuch unserer Websites benutzten Endgeräte enthalten können und über die die von Dir benutzten Endgeräte mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit bei weiteren Einkäufen wiedererkannt werden können, von der Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Str. 123, 33415 Verl, mit dem Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt werden, um automatisiert zu prüfen, ob Anhaltspunkte für einen Missbrauch unseres Webshops bestehen. Die Arvato Payment Solutions GmbH hat zur Durchführung der Risikoprüfung und Missbrauchsverhinderung und -erkennung die informa solutions GmbH, Rheinstr. 99, 76532 Baden-Baden, und die infoscore Tracking Solutions GmbH, Zollhof 11-15, 40211 Düsseldorf als Auftragsdatenverarbeiter gem. Artikel 6 I a DSGVO beauftragt.
      Es gelten hier ebenfalls auch die zusätzlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzhinweis der RatePAY GmbH: https://www.ratepay.com/zgb-dse/
    9. Falls Du die beim Besuch unseres Webshops verwendeten Endgeräte abgeben darfst musst Du Dritte, denen Du Deine dabei verwendeten Endgeräte überlässt, über Deine Einwilligung informieren und sicherstellen, dass diese ebenfalls mit den beschriebenen Maßnahmen einverstanden sind bzw. andernfalls unseren Webshop nicht mit diesen Endgeräten besuchen.
    10. Du kannst Deine Einwilligung in die Speicherung, Erhebung und Nutzung von Daten über die verwendeten Endgeräte jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über folgenden Link widerrufen: http://www.infoscore-tracking-technology.de/optout/form/91116. Die Daten der verwendeten Endgeräte werden dann nicht mehr zu den genannten Zwecken verwendet. Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass durch einen Widerruf ggf. die Nutzungsmöglichkeiten unseres Webshops eingeschränkt sein können.
    11. Wir nutzen die Dienstleistungen der „Kount Inc., 917 Lusk Street, Suite 300, Boise ID 83706 USA“ zur Verhinderung betrügerischer Transaktionen.
      Hierzu verwendet „Kount“ „Cookies“ (hierzu s. oben), die automatisch auf Deinem Computer gespeichert werden. „Kount“ nimmt am „Safe-Harbor“-Abkommen zwischen der EU und den USA teil und verpflichtet sich zur Einhaltung eines gleichwertigen Datenschutzstandards im Vergleich zum Europäischen Recht. Mehr dazu findest Du unter dem Link: www.kount.com/legal/privacy-policy. Falls Du Fragen in diesem Zusammenhang an „Kount“ hast, sende bitte eine E-Mail an: privacy@kount.com. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
  7. Einwilligung in die Zusendung von Werbung: fashionette News, Warenkorberinnerungen und Geburtstagsmailings

    1. Mit Deiner Einwilligung in die Zusendung von Werbung, abonnierst Du unseren Newsletter, mit dem wir Dich über aktuelle Angebote informieren. Neben regelmäßigen Newslettern senden wir Dir auch Geburtstagsmailings oder Kundenbefragungen zu. Außerdem versenden wir Erinnerungen über nicht bestellte Waren. Informationen zu Artikeln in Deinem Warenkorb werden von uns im Rahmen der gesetzlich vorgegebenen Regelung gespeichert und automatisch gelöscht. Die Zusendung von Werbung kann per E-Mail bzw. über den klassischen postalischen Weg erfolgen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 S.1 lit. a DS-GVO.
    2. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren, sowie sonstige Formen der Einwilligung. Double-opt-in-Verfahren heißt, dass wir Dir nach Deiner Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Dich um Bestätigung bitten, dass Du den Versand des Newsletters wünschst. Wenn Du Deine Anmeldung nicht innerhalb von 48 Stunden bestätigst, werden Deine Informationen gesperrt. Darüber hinaus speichern wir jeweils Deine eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Deine Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Deiner persönlichen Daten aufklären zu können.
    3. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Deine E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Dich persönlich ansprechen zu können. Nach Deiner Bestätigung speichern wir Deine E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.
    4. Deine Einwilligung in die Übersendung des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf kannst Du durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail an service@fashionette.de erklären.
    5. Wir weisen Dich darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Dein Nutzerverhalten auswerten. Unsere E-Mail-Kommunikation kann sogenannte Hyperlinks enthalten, in denen zufällige aber eindeutige Identifikationsnummern enthalten sind. Diese Identifikationsnummern können wir (oder externe Dienstleister, die für uns tätig werden, z.B. Web-Analyse-Dienstleister) erfassen und speichern, wenn Dein Computer diese Links aufruft, um zusätzliche Informationen von unseren Servern abzurufen. Die Identifikationsnummern in diesen Links werden nicht mit Deinem Namen, Deiner Anschrift oder anderen persönlich identifizierbaren Informationen zusammengeführt, es sei denn, dass Du uns ausdrücklich erlaubt hast, dass wir Dir speziell auf Deine Interessen ausgerichtete Informationen zusenden dürfen. Wir nutzen diese Links und Informationen zu den von Dir getätigten Abrufen, um die Nutzung unserer E-Mails und unserer Website nachzuvollziehen sowie den Erfolg bestimmter Marketing-Maßnahmen zu erfassen und zu messen. Diese Informationen nutzen wir, um unsere Website und unsere E-Mail-Newsletter zu verbessern, insbesondere indem wir unsere Informationen und Angebote an die individuellen Interessen und Bedürfnisse der Nutzer anpassen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.
    6. E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und Dein Widerspruchsrecht: Wenn wir Deine E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Du dem nicht widersprochen hast, behalten wir uns vor, Dir auf Grundlage von § 107 Abs. 3 TKG regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden. Du kannst dieser Verwendung Deiner E-Mail- Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
  8. Analyse & Tracking

    1. Econda
      Weiterhin werden zur Analyse unserer Website durch econda (www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. IP-Adressen werden unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Du kannst dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft unter folgender Adresse widersprechen: http://www.econda.de/econda/datenschutz/widerruf-datenspeicherung.html. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO
    2. Google Analytics
      Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Du kannst die Speicherung der Cookies (s. unter Punkt 6) durch eine entsprechende Einstellung Deines Browsers verhindern. Wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst. Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz findest Du unter: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
    3. Hotjar
      Auf dieser Website werden durch den Webanalysedienst Hotjar Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltes und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out widersprechen.
    4. New Relic
      Auf dieser Website werden durch den Webanalysedienst New Relic Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Du den Anleitungen auf dieser Webseite folgst: https://newrelic.com/termsandconditions/privacy.
    5. Bitly
      Auf unseren Seiten sind Funktionen des Kurz-URL-Diensts Bitly eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die bitly, Inc., NYC, USA. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Bitly erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Bitly unter http://bitly.com/pages/privacy. Die Speicherung von Cookies durch Bitly kannst Du unter http://bitly.com/pages/privacy per Klick auf den Opt-out-Button ausschalten.
    6. Convert.com
      Auf dieser Website werden durch den Webanalysedienst convert Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter https://www.convert.com/opt-out/ widersprechen.
    7. Spoteffects
      Wir messen über unseren Dienstleister Spoteffects (betrieben von der spoteffects, webeffects GmbH, Knorrstr. 69, 80807 München) die Interaktion mit unserer Websites in Korrelation zu ausgestrahlten TV-Spots. Mit Spoteffects wurde ein entsprechender Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen. Spoteffects greift dabei auf Ergebnisse zurück, die wir unter Einsatz des Analysetools Econda generieren. Beim Einsatz von Econda werden Daten über Nutzerverhalten erfasst und hieraus pseudonym Nutzerprofile erstellt. Hierzu werden unter anderem Cookies eingesetzt. Wir nutzen die Daten aus Econda nicht, um Dich persönlich zu identifizieren und führen die Profile auch nicht mit Deiner Person oder Deinem Account zusammen.
      Wenn Du diese Profilbildung über Econda nicht wünschst, dann kannst Du dies hier deaktivieren:
  9. Individuelle Personalisierung & Werbung für Dich

    An dieser Stelle möchten wir Dich umfassend zum Thema nutzungsbasierte Online-Werbung informieren. Unsere Webseite bzw. die Webseite, von der aus Du gerade verlinkt worden bist, erhebt und verarbeitet anonym Dein Nutzungsverhalten. Dadurch profitierst Du als Nutzer, indem Du Werbung erhälst, die eher zu Deinen Interessengebieten passen und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird. Zur Erfassung Deines Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Deinem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Deines Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine persönliche Identifikation Deiner Person zulassen. Erfasst werden Informationen über Deine Aktivitäten auf dieser Webseite (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten des Internet-Angebots). Sämtliche Nutzungsdaten werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation grundsätzlich ausgeschlossen ist. Generell kannst Du das Speichern von Cookies auf Deiner Festplatte verhindern, indem Du in Deinen Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählst. Du kannst Deinen Browser auch so einstellen, dass dieser Dich vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Du einverstanden bist. Schließlich kannst Du auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehme bitte den Hilfeseiten Deines Browsers. Wenn Du keine Cookies akzeptierst, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen. Bitte beachte, dass Du für den Fall einer Löschung von Cookies ggf. gesetzte Opt-out-Cookies erneut aktivieren musst. Für die Datenerfassung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online-Werbung verwenden wir die folgenden Tools:

    1. Google Adwords Conversion
      Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Du auf eine von Google geschaltete Anzeige klickst, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Deinem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
      Wenn Du bestimmte Internetseiten unserer Website besuchst und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Du auf die Anzeige geklickt habst und zu dieser Seite weitergeleitet wurdest. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
      Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
      Wenn Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst Du dieser Nutzung widersprechen, indem Du die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software verhinderst (Deaktivierungsmöglichkeit). Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google findest Du unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/
    2. Google Dynamic Remarketing
      Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchst Du nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Dir Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Du kannst die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Du dem nachfolgenden Link folgst und das dort bereitgestellte Plug-In herunterlädst und installierst: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ kannst Du die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Du die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufst und die dort genannten weiterführenden Informationen zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google kannst Du einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.
    3. Criteo
      Unsere Webseite verwendet Cookies/Werbungs-IDs zu Werbezwecken. Dadurch können wir unsere Werbung Besuchern, die sich für unsere Produkte interessieren, auf Partner-Webseiten, Apps und E-Mails zeigen. Re-targeting- Technologien verwenden Cookies oder Werbe-IDs und zeigen Werbung ausgehend von Deinem bisherigen Browsing-Verhalten an. Um diese interessenbasierte Werbung abzulehnen, besuche bitte die folgenden Webseiten:
      http://www.networkadvertising.org/choices/; http://www.youronlinechoices.com/
      Wir können Informationen wie technische Kennungen aus Deiner Anmeldungsinformation auf unserer Webseite oder unserem CRM- System mit zuverlässigen Werbepartnern austauschen. Dadurch können Deine Geräte und/oder Umgebungen verknüpft und Dir eine nahtlose Nutzungserfahrung mit den von Dir verwendeten Geräten und Umgebungen angeboten werden. Nähere Einzelheiten zu diesen Verknüpfungsfähigkeiten entnehme bitte der Datenschutzrichtlinie, die Du in den vorgenannten Plattformen findest oder den nachstehenden Erläuterungen.
      Datenschutzpolitik von Criteo: http://www.criteo.com/de/privacy
    4. Doubleclick
      Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies um Dir für Dich relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Deinem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Deinem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.
      Durch die Nutzung unserer Webseiten erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Deine Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link (entsprechenden Link einfügen) unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst. Alternativ kannst Du die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link (http://www.aboutads.info/choices/) deaktivieren.
    5. Channelpilot
      Diese Website benutzt ChannelPilot, ein Online-Marketing-Tool der Channel Pilot Solutions GmbH. Die Nutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. ChannelPilot verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Deiner Nutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Nutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von ChannelPilot in Deutschland übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von ChannelPilot von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von ChannelPilot zusammengeführt. Zudem wird die IP-Adresse von ChannelPilot lediglich für einen kurzen Zeitraum (in der Regel maximal 24 Stunden) zwischengespeichert und danach unkenntlich gemacht. Die Zwischenspeicherung erfolgt ausnahmslos zur Erkennung von möglichem Klickbetrug (Bot-Detection).
      Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird ChannelPilot diese Information benutzen, um die Performance von angebundenen Online-Vermarktungskanälen wie idealo.de oder Google-Shopping zu bewerten. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an ChannelPilot sowie die Verarbeitung dieser Daten durch ChannelPilot verhindern, indem Du die unter dem folgenden Link verfügbare Opt-Out Möglichkeit verwenden: www.channelpilot.de/optout. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur im zuletzt verwendeten Browser. Löschst Du die Cookies in diesem Browser, musst Du den Opt-Out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit ChannelPilot findest Du unter www.channelpilot.de/datenschutz.
    6. Facebook Custom Audience
      Im Rahmen der nutzungsbasierten Online-Werbung setzen wir auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences. Grundsätzlich wird dabei eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Deinen Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook-Cookie angesprochen. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnehme bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche Du hier (https://www.facebook.com/policy.php) einsehen kannst. Wenn Du der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchtest, kannst Du dies hier tun.( https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/)
    7. Rich Relevance
      Wir nutzen dieses Cookie, um Informationen zu Deinem Kaufverhalten und zur Nutzung unseres E-Shops personenbezogen zu sammeln und auch in Zusammenhang mit den von Dir bereits bei uns gespeicherten Daten zu dem Zweck auszuwerten, Dir maßgeschneiderte persönliche Angebote zukommen zu lassen. Die erfassten Daten sind für Rich Relevance zwar pseudonym jedoch nicht personenbezogen oder -beziehbar. Nähere Informationen findest Du hier: http://www.richrelevance.com/privacy/ (Seite auf Englisch). Der Datennutzung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter http://www.richrelevance.de/privacy/opt-out/ widersprochen werden. Dein Widerspruch wird als Cookie ohne Personenbezug gespeichert.
    8. AWIN
      Wir bieten ein Partnerprogramm beim Affiliate Netzwerk AWIN an, welche Partner – sogenannte Publisher oder Affiliates – für durch sie generierte Bestellungen provisioniert. Im Rahmen dieser Affiliate Marketing Aktivitäten werden Cookies auf Endgeräten von Nutzern gespeichert, zur Dokumentation von Transaktionen (Bestellungen). Diese Cookies dienen allein dem Zweck einer korrekten Zuordnung des Erfolgs eines Werbemittels und der entsprechenden Abrechnung im Rahmen des AWIN Netzwerks. Personenbezogenen Daten werden hierbei nicht erhoben, verarbeitet oder genutzt. In einem Cookie wird lediglich die Information darüber platziert, wann von einem Endgerät ein bestimmtes Werbemittel angeklickt wurde. In dem gesetzten Tracking Cookie wird eine individuelle, jedoch nicht auf den einzelnen Nutzer zuordnungsfähige Ziffernfolge hinterlegt, mit der
      - das Partnerprogramm von Fashionette,
      - der jeweilige Publisher,
      - der Zeitpunkt des Klicks
      dokumentiert werden. Hierbei werden auch Informationen über das Endgerät, von dem eine Transaktion durchgeführt wird, erhoben. Bspw. das Betriebssystem und der verwendete Browser. Wenn Du die Speicherung von Cookies in Deinem Browser nicht wünschst, kannst Du dies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software deaktivieren. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von AWIN findest Du unter: www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy
    9. Emarsys
      Emarsys eMarketing Systems AG (Stralauer Platz 34, 10243 Berlin; www.emarsys.com/de) dient ebenfalls zur technischen Abwicklung des Newsletter-Versandes und ist ein österreichisches Unternehmen, mit Sitz in Berlin, welches die Software und Infrastruktur zum Versenden von einverständnisbasierten elektronischen Nachrichten bereitstellt. Emarsys ist sich dabei seiner Verantwortung gegenüber den Empfängern solcher Nachrichten bewusst und hat eine Null-Toleranz Spam Richtlinie. Soweit Du, wie nachfolgend eingewilligt hast, verwendet emarsys für Inhalt und Gestaltung des Newsletters, die anhand des pseudonymen Benutzerprofils gesammelten Vorlieben und führt zum Zwecke des personalisierten Newsletterversands Deine E-Mail Adresse mit dem Benutzerprofil zusammen.
      Des Weiteren bietet Emarsys verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. Nach der Anmeldung sendet Dir Emarsys eine E-Mail, um Deine Anmeldung zu bestätigen (“double opt-in”). Wenn Du unseren Newsletter nicht länger erhalten möchtest, so kannst Du Dich jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink abmelden.
      Weitere Informationen zum Datenschutz bei Emarsys findest Du hier: https://www.emarsys.com/en/privacy-policy/
    10. Adnymics
      Unsere Website benutzt adnymics, einen Dienst der Firma adnymics GmbH, Dachauer Straße 15a, 80335 München, Germany (nachfolgend: adnymics). adnymics verwendet unter anderem Cookies, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Im Rahmen der Benutzung können Daten, wie insbesondere die IP-Adresse und Aktivitäten der Nutzer an einen Server der Firma adnymics GmbH übermittelt und dort gespeichert werden. Die adnymics GmbH wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit eine Verarbeitung dieser Daten durch Dritte stattfindet. Du kannst die Erfassung und Weiterleitung personenbezogenen Daten (insb. Deiner IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Du die Ausführung von Java-Script in Deinem Browser deaktivierst oder ein Tool wie 'NoScript' installierst. Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von adnymics kannst Du unter dem nachfolgenden Link abrufen: http://adnymics.com/impressum/.
  10. Einbindung von Social Media Plugins

    1. Vimeo
      Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter Vimeo. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011. Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters Vimeo. Wenn Du die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufst – beispielsweise unsere Mediathek –, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den Vimeo-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Du besucht hast. Bist Du dabei als Mitglied bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Information Deinem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Deinem Benutzerkonto zugeordnet. Du kannst diese Zuordnung verhindern, indem Du Dich vor der Nutzung unserer Internetseite aus Deinem Vimeo-Benutzerkonto abmeldest und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschst.
      Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo findest Du unter https://vimeo.com/privacy.
    2. YouTube
      Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt erreichbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h., dass keine Daten über Dich als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Du die Videos nicht abspielst. Erst wenn Du die Videos abspielst, werden die unter § 11 (2. genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.
      Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Du die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen hast. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Du eingeloggt bist, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Du bei Google eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet. Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Profil bei YouTube nicht wünschst, musst Du Dich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Deine Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Du Dich zur Ausübung dessen an YouTube richten musst.
      Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhältst Du in der Datenschutzerklärung. Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Deiner Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Deine personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  11. Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

    Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
    Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
    Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Deine IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Deines Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
    Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Du hierzu eingewilligt hast, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheidest oder Dich bereits für die Nutzung registriert hast. In diesem Fall gilt die zwischen Dir und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.
  12. Stand 25. Mai 2018

    Datenschutzbeauftragter
    Unseren Datenschutzbeauftragten kannst Du unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

    Dr. Volker Wodianka, LL.M.
    c/o SCHLUTIUS Data Privacy & Compliance GmbH
    Ferdinandstraße 3
    20095 Hamburg
    Telefon: 040/33401-0
    E-Mail info@schlutius-privacy.de

    Unseren Fachbereich Datenschutz erreichst Du unter: datenschutz@fashionette.de

Das fashionette Versprechen
Schnelle Lieferung: In 2-3 Tagen ist sie da!
30 Tage Bedenkzeit für Dich und Deine neue Tasche!
Natürlich immer ohne Kosten für Standard-Versand und Retoure!
Zollfreie Lieferung in die Schweiz!
Sicherheit bei Zahlung und Versand
Loading ...