Du kannst nach Designern, Farben, Styles etc suchen, z.B.:
  • "schwarze clutch"
  • "michael kors shopper"
  • "umhängetasche"
  • ...
Kategorien:
Produkte:
alle Artikel anzeigen

fashionette verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du weiter auf unseren Seiten surfst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Schliessen

Saffiano Ledertaschen

Saffiano Ledertaschen

Gekreuzt: ein eleganter Look mit maximaler Stabilität. Saffiano gehört zu den beliebtesten und langlebigsten Ledern seiner Art.
Alle Handtaschen

Saffianotaschen: edel und elegant. Was ist Saffiano?

Bei Prada ist es der Klassiker des Hauses, bei Michael Kors, Coccinelle, Dolce&Gabbana und vielen weiteren gehört es zum guten Ton: Saffianoleder. Immer wieder liest man die Bezeichnung „Saffiano“, doch so recht weiß man gar nicht, was genau es eigentlich bedeutet. Wichtigstes Merkmal ist seine Textur aus diagonalen Linien, gepaart mit einer kreuzförmig angeordneten Schraffur. Dieses Muster wird in die oberste Schicht des Leders geprägt – bei Saffiano handelt es sich also um ein Verfahren zur Oberflächenbehandlung. Darüber kommt eine dünne Wachsschicht, die das Material schützt, robust macht, als auch einen dezenten Glanz verleiht. Der Grundstoff kann Leder vom Rind, vom Kalb, oder aber Kunstleder sein. Es handelt sich dabei um ein schlichtes und doch geniales Design, das in Italien von Top-Designer Mario Prada entworfen wurde. Das edle Leder bereichert seitdem die Produktpalette aller namhaften Modeschöpfer weltweit. Prada hat die größte Auswahl an Damentaschen aus Saffiano, man findet sie inzwischen ebenso bei vielen anderen Designern.

Immer gut aussehen? Das ist kein Problem mit Taschen aus Saffianoleder

Eine Tasche aus Saffianoleder kann immer getragen werden - egal, ob zu einem wichtigen Business-Meeting, zum romantischen Dinner oder auf einer ausgiebigen Shopping-Tour mit den besten Freundinnen.

Feinen Damentaschen upgraden Jeans und Blazer ebenso wie ein Cocktailkleid. Das Beste dabei: Das Leder ist äußerst strapazierfähig und ganz easy zu pflegen. Kleine Flecken können mit einem feuchten Tuch entfernt werden, Schäden an der Textur mit einer weichen, feuchten Bürste. Jeder Designer liefert in der Regel seine eigene Pflegeanleitung mit, damit die stolze Besitzerin lange etwas von dem edlen Accessoire hat. Bei der richtigen Behandlung bleiben diese Damentaschen über Jahre formstabil und soft - ein Luxusmaterial, das in allen Farben und Formen begeistern kann.

Service & Sicherheit